Lange hatten wir darauf gewartet, und nun ist sie endlich da: Die fabrikneue DG-1001M der SGBF!
Vor rund 2 Wochen kam das neue eigestartfähige Segelflugzeug aus dem Hause Dirk Glaser Flugzeugbau auf dem Flugplatz an. Nun wird unter der Regie von Jürg Weiss fleissig an der Instrumentierung gearbeitet, zudem soll bald die Warnfarben lackiert werden.

Die doppelsitzige DG-1001M besitzt die Immatrikulation HB-2505, sowie das Wettbewebskennzeichen Foxtrott-Bravo, oder auch „Fricktal-Basel“.

FB

 

Downloads:

Flughandbuch (nur für registrierte Benutzer)