Heute morgen aus Deutschland eingetroffen: Unser brandneuer Arcus M!

Der Arcus M ist ein doppelsitziges, eigestartfähiges Segelflugzeug mit Wölbklappen, und somit unangefochten das neue Flaggschiff der Segelfluggruppe Basel Fricktal. Es trägt die Immatrikulation HB-2471, und das Wettbewerbskennzeichen „BF1“

Was jetzt noch fehlt ist die Zulassung durch das BAZL, in ca. 10 Tagen sollte der Arcus M dann aber einsatzbereit sein. Hier einige Impressionen von Heinz Keller und Stephan Kilchmann Simonius:

arcus

arcus

arcus